Neu: MDaemon Mailserver 12 Beta

In: Software | Kommentare 5

Alt-N Technologies, Hersteller des beliebten Mail- und Groupwareservers für Windows, hat jetzt die erste Beta-Version von MDaemon Mailserver 12 herausgegeben. Wesentliche Neuerungen sind die volle BlackBerry-Integration mit dem BlackBerry-Connector sowie die Unterstützung für ActiveSync. MDaemon Mailserver verfügt jetzt über einen eigenen BlackBerry Enterprise Server, der die Synchronisation von Kalendereinträgen, Aufgaben, Adressbüchern uvm. ermöglicht.

Sollten Sie Interesse daran haben, die erste Beta-Version zu testen, können Sie sich hier als Beta-Tester anmelden. Helfen Sie Alt-N bei der Entwicklung der neuen Version – testen Sie die Beta-Version ausgiebig und geben Sie Ihr Feedback ab.

Weitere Informationen zum MDaemon Mailserver finden Sie hier.

5 Kommentare

  1. Wir bekommen von der österreichischen Mobilkom (neu A1telekom.at da mit Telekom fusioniert) mit Ende August 2010 die Endgeräte zum Testen und möchten soweit möglich am Echtsystem 11.03 mit entsprechendem Update den Blackberry Einsatz im Echtbetrieb testen. Durch ein Update auf die Beta VERsion wird, dadurch die bisherige 11.x Funktionialiät nicht beeinflusst. Ersuchen um ihr Feedback!
    Schäne Grüsse aus Gmunden
    Josef Tomitza

    • Hallo Herr Tomitza,
      danke der Nachfrage!

      Sie können die BETA-Version über die bestehende MDaemon-Installation installieren. Wir empfehlen Ihnen vorher in Ruhe die Release Notes zu lesen und eine Sicherung des kompletten MDaemon Verzeichnis durchzuführen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Steffen Köhler
      EBERTLANG Distribution GmbH

  2. Sehr geehrter Herr Köhler!

    Mich würde interessieren, ob in der Version 12 endlich das seit Jahren geforderte Feature zu Limitierung von einrichtbaren Benutzerkonten je Domain und eine Domainquota je Domain kommt, was bei allen anderen Mailservern seit vielen Jahren Standard ist? Ich habe dazu bereits vor zwei Jahren Eingaben bei ALT-N und auch bei Ihnen gemacht.
    Diese 2 Features sind für Mailserver im Webhostingbereich unabdingbar und sicherlich ist ALT-N auch an diesem Einsatzzweck interessiert.
    Die Features sind programmiertechnisch eher anspruchslos, daher ist es für uns unverständlich, wieso man sie bislang nicht eingeführt hat, was unserer Ansicht nach Webhoster eher abschreckt auf Konkurrenzprodukte zurück zu greifen, da man die eigenen Server-Ressourcen schon im Griff haben sollte.

    Wir haben uns damals für MDaemon entschieden, weil er Testsieger war; diese zwei Features wären nun das i-Tüpfelchen für das nach unserer Meinung am besten integrierte Mailsystem hinsichtlich Spam- und Antivirus.

    Vielleicht können Sie für dahingehend noch etwas bei der Version 12 bewegen! Das wäre überaus erfreulich.

    Vielen Dank für eine Antwort!

    Mit freundlichen Grüßen

    Nikolaus Hähnel
    ASPprofessionell.de

    • Hallo Herr Hähnel,

      vielen Dank für Ihre Nachfrage.

      Bedauerlicherweise wird es hier keine Änderung in der Version 12.0 geben. Wir werden dem Hersteller Alt-N diesen Funktionswunsch gerne erneut weiterleiten und hoffen auf eine Implementierung in einer der kommenden Versionen.

      Viele Grüße
      Steffen Köhler

  3. Rene Hubacher sagt

    Hallo zusammen

    „Anzahl Benutzer begrenzen auf“ pro Domain ist aber schon sehr lange implementiert.
    Diese Einstellungen können jedoch nur in Webadmin vorgenommen werden.

    Es wäre aber sicher schön, dies auch im normalen GUI zu setzen.

    Mir reichen die Quotas pro Mailbox wo ich per default einrichten kann und danach individuell anpassen kann.

    Aber auch eine Domain Quota ist sicher nicht schlecht.

    Gruss
    René Hubacher

Jetzt kommentieren