IP-Telefonanlage von 3CX kann in Microsoft Exchange Server 2007/2010 mit „unified messaging“ integriert werden

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Die IP-Telefonanlage von 3CX kann ab sofort vollständig in Microsofts Exchange Server 2007 und 2010 mit Unterstützung für „unified messaging“ integriert werden, heißt es auf dem offiziellen Blog von 3CX. Im Zuge der Integration wird das IVR-System (Interactive Voice Response) von 3CX durch den Voice Mail Server und das automatische Begleitsystem von Exchange ersetzt. Laut 3CX kann die Integration unkompliziert realisiert werden – eine Anleitung steht ebenfalls zur Verfügung.

Mehr Informationen zur Implementierung der 3CX-Telefonanlage in Microsoft Exchange Server finden Sie hier.

Weiterführende Informationen zu 3CX finden Sie hier.

Jetzt kommentieren