Weihnachtsgrüße und Erreichbarkeit über die Feiertage

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Geschäftspartner,

nun ist es also soweit: Dieses Jahr werde ich mit der Tradition brechen, die Weihnachtsgrüße mit dem Satz “Ein ereignisreiches Jahr neigt sich seinem Ende zu” einzuleiten. Dass 2009 ein äußerst ereignisreiches Jahr war, ist kein Geheimnis. Wo sich der Fachhandel zunächst noch ein wenig schadenfroh die Hände gerieben hat, wie bei der Insolvenz des E-Tailers E-Bug, der der Branche das Leben mit Kampfpreisen schwer gemacht hatte, kehrte spätestens mit der Pleite des letzten großen deutschen PC-Herstellers und Distributors Maxdata Ernüchterung ein.

Derzeit werden auf breiter Front Budgets gekürzt und Investitionen aufgeschoben. Wo zunächst nur Großunternehmen negative Auswirkungen der Gesamtsituation beschrieben haben, klagen nun auch der Mittelstand und die Kleinunternehmen über wirtschaftliche Probleme. Kein Wunder also, dass die Krise in 2009 nun auch die kleinen und mittelgroßen IT-Profis erreicht hat, verdient deren Mehrzahl doch genau in diesem Segment ihr Geld.

Aber ich kann Sie beruhigen, dies wäre kein vernünftiger Weihnachtsgruß, würde ich nicht die Kurve kriegen, ein Glöckchen läuten und alles – oder wenigstens einen Teil – relativieren.

“There is something good in every bad” sagen die Amerikaner und Recht haben sie. Ja, das Marktumfeld mag insgesamt schwieriger geworden sein, gerade für intelligente Alternativen, wie wir sie anbieten, standen die Chancen aber noch nie besser. Wo IT-Budgets knapp sind, evaluiert man sorgfältiger, schaut man sich Nischenlösungen genauer an, spielt ein vernünftiges Preisleistungsverhältnis eine wichtige Rolle. Wird die Lösung dann noch von einem flexiblen Dienstleister angeboten, liegt die Bestellung oft schon im Fax.

Ob über intelligente Alternativen, wie dem MDaemon Mail- und Groupwareserver, oder über Antworten auf die aktuellesten Probleme, wie der IP-Telefonanlage 3CX, die Ihnen ein ganz neues Geschäftsfeld erschließt, wir werden Sie auch weiterhin dabei unterstützen, der derzeitigen Krise nicht nur zu trotzen, sondern gestärkt aus ihr hervorzugehen.

Wir haben unsere Ziele für 2009 um 40% übertroffen – nicht zuletzt dank Ihrer Treue, die wir sehr zu schätzen wissen und für die wir uns herzlich bedanken – und falls wir auch einen kleinen Beitrag dazu leisten konnten, dass auch Sie in 2009 Projekte erfolgreich zum Abschluss bringen konnten, so freut uns dies sehr. Über 94% unserer aktiven Fachhandelspartner aus 2008 haben auch in 2009 mit uns Geschäfte gemacht, sind also nicht vom Markt verschwunden und trotzen der Krise erfolgreich. Eine Zahl, die Mut macht und eine Zahl, die uns auch ein wenig in unserer Arbeitsweise und Philosophie bestärkt.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie auch in 2010 wieder mit tollen Lösungen überraschen zu können und wir, das ganze Team bei EBERTLANG, wünschen Ihnen, Ihren Kollegen und Familien frohe Feiertage und ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr!

Ihr
Steffen Ebert
Geschäftsführer
EBERTLANG Distribution GmbH

Erreichbarkeit über die Feiertage:
Vom 24.12.2009 bis 3.1.2010 bleiben unsere Büros geschlossen.
Ab 4.1.2010 sind wir wieder gerne für Sie da.

Jetzt kommentieren