Hintergrundpapier: Wie kommt Schad-Code auf den Firmenrechner?

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Die Spezialisten Ralf Benzmüller und Werner Klier unseres Sicherheitspartners G DATA analysieren und erklären in einem aktuellen Hintergrundpapier sehr übersichtlich und ausführlich, wie Schad-Software auf Firmenrechner kommt.

Von Informationen darüber, wie Cyber-Kriminelle Geld verdienen, bis hin zum Ablauf einer typischen Infektionswelle, bieten die Mitarbeiter des G DATA Security Labs einen umfassenden Überblick über das leider immer noch top-aktuelle Thema Malware im Unternehmen.

Das Whitepaper im PDF-Format kann hier kostenlos geladen werden.

Jetzt kommentieren