BackupAssist 5.2 verfügbar

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Cortex IT stellt ab sofort die neue Version 5.2 der Backup-Lösung BackupAssist für Windows Server, SQL und Exchange zur Verfügung.

Zu den Neuerungen gehören:

  • Exchange 2007 kann jetzt direkt auf Windows Server 2008 gesichert werden
  • Die Imaging Engine erlaubt es jetzt, Hyper-V VSS zu deaktivieren und Hyper-V-Server im laufenden Betrieb zu sichern
  • Rsync Backups zu Stand-Alone-NAS-Laufwerken sind jetzt durch die „SSH tunneling for Rsync Daemon“-Option möglich

Weiterführende Informationen zu BackupAssist sowie kostenlose Testversionen finden Sie hier.

Jetzt kommentieren