Restore Search: BackupAssist v9.3 ermöglicht ab sofort komfortable Datei-Suche

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Wie viel Zeit hat Sie die letzte Suche nach einer ganz bestimmten Datei gekostet, die Sie aus der Datensicherung wiederherstellen wollten? Diesen Aufwand können Sie ab sofort auf ein Minimum reduzieren, denn mit der jetzt erschienenen Version 9.3 von BackupAssist, einer der beliebtesten Backuplösungen weltweit aus dem Hause Cortex I.T., gestaltet sich eine solche Suche sehr viel einfacher und schneller. Die neu eingeführte Restore Search ermöglicht Ihnen und Ihren Kunden nämlich, mehrere Datensicherungen gleichzeitig nach den benötigten Dateien zu durchsuchen!

BackupAssist

Dabei genügt ein passender Suchbegriff oder die Angabe einer Dateiendung, um alle verfügbaren Backups zu durchforsten. Zusätzlich bietet Restore Search verschiedene Filtermöglichkeiten, um diese Suche weiter einzugrenzen – zum Beispiel auf bestimmte Backup-Jobs oder alle Sicherungen eines definierten Zeitrahmens. Sobald Sie gefunden haben, wonach Sie suchen, können Sie die Dateien völlig unkompliziert Weiterlesen

Feature-Lexikon: „Schutz gegen Störungen“ in MDaemon

In: Tipps & Tricks | Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Stopp nach Feierabend, an Wochenenden oder im Urlaub – was vor Jahren die große Ausnahme darstellte, wird mittlerweile sogar bei global agierenden Konzernen umgesetzt. Im Zeitalter des mobilen Arbeitens und der permanenten Erreichbarkeit eine durchaus wichtige Maßnahme zum Schutz der Mitarbeiter vor übermäßigem Stress.

Daher verfügt auch der beliebte E-Mail- und Groupware-Server MDaemon Messaging Server seit Version 15.5 über eine entsprechende „Schutz gegen Störungen“-Funktion, mit der sich Zeiträume definieren lassen, in denen kein Zugriff auf E-Mail-Konten besteht. In folgendem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Funktion in MDaemon konfigurieren:

Es gibt mittlerweile Tools, die die Einrichtung solcher „E-Mail-freien“ Zeiträume ermöglichen. Im besten Fall jedoch verfügt bereits der Mailserver  Weiterlesen

MailStore Server v9.7: Noch benutzerfreundlicher und vielseitiger

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Weil man sich bei MailStore sicher ist, dass man auch etwas Gutes immer noch ein bisschen besser machen kann, ist ab sofort mit MailStore Server v9.7 eine neue Version dieser führenden Software für E-Mail-Archivierung verfügbar. Bei über 30.000 Geschäftskunden in über 100 Ländern ist diese Lösung bereits im Einsatz und laut Umfrage würden rund 98% MailStore weiterempfehlen.

Neue Einsatzmöglichkeiten, erhöhter Bedienkomfort und vereinfachte Konfigurationen stehen im Fokus dieser neuen Version. So sind beispielsweise Weiterlesen

IT-Engpässe vermeiden – mit Remote Monitoring, Automatisierung und Business Continuity

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Ausgelastete oder gar überlastete Systeme sind ein enormer Produktivitätskiller und können sich nicht nur intern negativ auswirken, sondern auch die Wahrnehmung eines Unternehmens bei Geschäftspartnern und in der Öffentlichkeit beeinträchtigen. Wer möchte schon potentielle Kunden oder Aufträge verlieren, nur weil Überblick und Kontrolle über die eigene Infrastruktur fehlen?

IT-Engpässe vermeiden

Auch die Geschäfte Ihrer Kunden basieren sicherlich auf funktionierenden IT-Systemen. Eine beeinträchtigte Leistung oder ein Ausfall dieser Systeme kann aber nicht nur monetäre Folgen nach sich ziehen, sondern auch Sie als betreuenden oder beratenden IT-Profi in ein schlechtes Licht rücken. Lassen Sie es nicht so weit kommen und sorgen Sie vor: Behalten Sie stets den Überblick über die IT-Infrastruktur all Ihrer Kunden, überwachen Sie Weiterlesen

Schadsoftware auf der Spur: Wie Sie mit einem DNS-Log Gefahrenquellen im Netzwerk aufdecken

In: Tipps & Tricks | Schreibe einen Kommentar

Mit SecureSurf von AppRiver haben Sie die Möglichkeit auch den ausgehenden Traffic bei Unternehmensnetzwerken zu kontrollieren. Anders als bei herkömmlicher Antivirensoftware überprüft SecureSurf die Zieladressen der ausgehenden DNS-Anfragen und unterbindet die Kommunikation, wenn Daten an verdächtige Server weitergeleitet werden sollen.

Dies hat den Vorteil, dass selbst ein von Malware befallenes Kundennetzwerk geschützt ist, da die Schadsoftware auf dem Trockenen sitzt und nicht nach außen kommunizieren kann. Gleichzeitig erhält der Administrator einen Hinweis über das infizierte System und kann Gegenmaßnahmen ergreifen.

Mit dieser Anleitung – entstanden in enger Kooperation mit unserem Partner intraService aus Österreich – erstellen Sie in kürzester Zeit ein weiteres wichtiges Tool im Kampf gegen Schadsoftware: dank einem täglichen DNS-Log haben Sie zusätzlich zum Report durch SecureSurf auch einen Überblick über die ausgehenden DNS-Anfragen mitsamt IP-Adressen. Sie können hiermit Weiterlesen

Ein Kilo Blogbeiträge – Jubiläum für unseren Blog

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

„Hereinspaziert und umgeschaut… und herzlich willkommen auf dem EBERTLANG-Weblog!“

Das waren am 18. August 2008 die ersten Worte auf diesem Blog. Mehr als siebeneinhalb Jahre sind seitdem vergangen und mehr als 100.000 Besucher haben sich hier in der Zwischenzeit über uns, unsere Produkte und die wichtigsten Themen der IT-Branche informiert.

Blog-Jubiläum

Hunderttausende Worte und sicherlich auch zahlreiche Rechtschreibfehler später dürfen wir nun also ein großartiges Jubiläum feiern – denn mittlerweile haben wir die 1.000 voll gemacht und können somit auf ein ganzes Kilo an Blogbeiträgen zurückblicken. Weiterlesen

Total Network Inventory: individuelle Suchmasken für die IT-Inventarisierung

In: Tipps & Tricks | Schreibe einen Kommentar

Mit Total Network Inventory bieten wir Ihnen ein leistungsfähiges Tool an, welches schnell und umfassend Netzwerke jeder Größenordnung inventarisiert und PC-Audits ermöglicht. Dank der unkomplizierten Lösung aus dem Hause Softinventive Lab erhalten Sie in kürzester Zeit eine übersichtliche Aufstellung aller mit dem Netzwerk verbundener Hardware, der darauf laufenden Betriebssysteme und der installierten Softwarelizenzen.

In unserer Reihe Tipps & Tricks möchten wir Ihnen diesmal Beispiele zeigen, wie Sie Ihre Arbeit mit selbst erstellten Bedingungen (Conditions) bei den Tabellenberichten in Total Network Inventory noch einfacher und zeitsparender gestalten können.

Anwendungsbeispiel 1: Überprüfen der Festplattenkapazität beim Aufspielen eines neuen OS

Standardmäßig beinhaltet Total Network Inventory eine Reihe von Filter-Vorlagen, um mit den Weiterlesen

Doppelt hält besser: Offsite-Backups mit BackupAssist

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Bei Malwareinfektion, Hardwareausfall oder Datenmanipulation sind Backups häufig die letzte Rettung Ihrer Kunden. Es besteht jedoch stets die Gefahr, dass auch lokale Datensicherungen durch solche Schadensfälle zerstört werden. Besonders präsentes Beispiel ist derzeit der Erpresser-Trojaner Locky, der auch Schattenkopien und angeschlossene Backup-Medien verschlüsselt. Angesichts solcher Risiken sind externe Backups eine unabdingbare Sicherheitsmaßnahme, mit der Sie Ihre Kunden zuverlässig vor Datenverlusten schützen.

Solche Offsite-Backups können beispielsweise Sicherungsmedien sein, die außerhalb des Unternehmens verwahrt und regelmäßig umgelagert werden. Diese Methode ist jedoch mit einem hohen Organisationsaufwand verbunden und bietet viel Spielraum für menschliches Versagen. Eleganter ist es, Backups regelmäßig und automatisiert Weiterlesen

Weltweit erfolgreichster Distributor: BackupAssist verleiht EBERTLANG Super Star Award 2015

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Bereits zum zweiten Mal in Folge dürfen wir uns über die Auszeichnung mit dem Super Star Award freuen. Mit diesem Award würdigt Cortex die Rekordumsätze aus dem vergangenen Jahr, die wir mit der Datensicherungssoftware BackupAssist verzeichnen konnten. Bereits seit 2007 zählt diese Backup-Lösung zu unserem Portfolio, gute Zusammenarbeit und großes Engagement prägen diese Partnerschaft.

blog-cortex-award

Cortex setzt mit seinen zuverlässigen und technisch fortschrittlichen Lösungen neue Standards bei der Datensicherung: „Mit BackupAssist wollen wir die einfachste, verlässlichste und flexibelste Backup-Lösung für Windowssysteme bieten. Mit dem Award Weiterlesen

World Backup Day – Ihre Backup-Strategie im Fokus

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Der 31. März ist in der IT-Branche bekannt als World Backup Day und ruft natürlich nicht dazu auf, genau einmal jährlich ein Backup anzulegen. Im Gegenteil: Mit diesem Aktionstag soll auf die Notwendigkeit und Relevanz regelmäßiger Datensicherungen aufmerksam gemacht werden – ein Thema, das womöglich vernachlässigt wird, solange keine Datenverluste auftreten und man diese Sicherungen nicht benötigt. Doch darauf sollte und darf man sich nicht verlassen – insbesondere da IT-Systeme in immer mehr Bereichen unseres Lebens Einzug halten und ein Datenverlust teilweise dramatische Folgen nach sich ziehen könnte.

World Backup Day

Zum diesjährigen World Backup Day sollten auch Sie sich daher einmal kritisch mit der aktuellen Situation bei Ihnen und Ihren Kunden auseinandersetzen: Sind Ihre Backup-Strategien allen potentiellen Szenarien gewachsen? Setzen Sie auf die empfohlene 3-2-1-Regel und die Vorteile von Backups in die Cloud? Ist der fortlaufende Geschäftsbetrieb auch bei schwerwiegenden Datenverlusten gewährleistet? Falls Sie diese Fragen nicht auf Anhieb mit „Ja“ beantworten können, ist der World Backup Day der perfekte Weckruf für Weiterlesen

Seite 1 von 10112345...102030...Letzte